Till-Eulenspiegel-Schule Mölln

06. Dezember2017: Einweihung

Schlüsselübergabe an Bürgermeister Wiegels

Einen besonderen Nikolaustag erlebten heute die Gäste aus Kommunalpolitik, Verwaltung und Schule, die an der Einweihungsfeier der neuen Gruppenräume unserer Schule teilnahmen. Denn am Ende erschien der Nikolaus persönlich, um den Chorkindern für ihren beeindruckenden Gesang und einem Mitschüler, der kraftvoll einen Tango auf dem Klavier vortrug, zu danken. Es war wirklich ein besonderes Erlebnis, den engagiert singenden Kindern in den akustisch besonders ausgestatteten Räumen zu lauschen. Die Chorbeiträge und das Klavierspiel rahmten kleine Ansprachen ein: Bürgermeister Wiegels lobte das Zusammenwirken aller am Bau Beteiligten und wünschte der Schulgemeinschaft viel Freude in den neuen Räumen. Die Architektin Frau Golinski hob die Leistungen der einzelnen Gewerke hervor und beschrieb ihre besondere Freude daran, Räume für Kinder gestaltet zu haben. Schulleiter Andreas Ahrends berichtete von den neuen Möglichkeiten, die sich nun für die Förderung von Kindern in Werkstätten, Einzelunterricht, Einzelbetreuung oder Sprachunterricht ergeben werden. Am Ende gab es nicht nur kleine Schokoladennikoläuse für die Kindern, sondern auch Kaffee und Kuchen für die Gäste.

Fotos von der Entstehung des Anbaus sehen Sie >>hier.